Programmierung

weitersagen ...
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedIn

Da sind wir also und wollen die Maschine beherrschen. Dem C64 seinen Willen auf zu zwängen ist nicht sonderlich schwer. Der C64 bietet einem direkt nach dem Einschalten sein BASIC an. Damit kann man schon einige seiner Ideen umsetzen. Aber richtig spaß macht es erst mit Assembler. Neueinsteigern empfehle ich aber sich zunächst mal die Grundlagen anzuschauen. Der Schwerpunkt dieses Blogs liegt zwar auf Assembler, aber dort wird durch kleine BASIC-Programme der Einstieg in die Programmierung ermöglicht.

Im Assembler-Teil gehe ich davon aus, dass Begriffe wie Schleife, Sprung und Variable bekannt sind und dass man mit den Zahlensystemen vertraut ist. Wer damit nichts anfangen kann, der schaut sich am Besten nochmal die Grundlagen an.

Da ich mich mit der Programmierung des C64 auch nicht mehr auskenne (das ist einfach schon zulange her), wird dieser Blog quasi LIVE erstellt. Die aufgezeigten Methoden und Vorgehensweisen sind daher bestimmt nicht immer der schnellste oder beste Weg, aber darum geht es zunächst auch gar nicht. Daher kann ich Fragen zu noch nicht behandelten Themen evtl. nicht gleich beantworten, schließlich lerne ich diese auch erst auf meiner Tour durch den C64 kennen.

Rechtschreibfehler bitte ich zu entschuldigen (ich stehe mit der Rechtschreibung sehr auf Kriegsfuß und bin für Korrekturhinweise dankbar), entdeckt ihr irgendwelche Fehler in der Beschreibung oder im Programm, dann Postet diese bitte oder benutzt die Feedback-Funktion, damit ich sie beheben kann.

Also tauchen wir ab in die geheimnisvolle Welt der Maschinen…


Schrott!!Naja...Geht so...Ganz gut...SUPER! (7 Bewertungen | Ø 5,00 von 5 | 100,00%)

Loading...


weiter >>>

 

weitersagen ...
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam