CBM prg Studio 2.9.0 veröffentlicht

Für diesen Beitrag wurde das CBM prg Studio verwendet.

CBM prg StudioNächste Version verfügbar

Nach über drei Monaten Beta-Phase ist die Version 2.9.0 endlich offiziell erhältlich. Es wurden eine Reihe von Bugs (auch diese) beseitigt und einige neue Funktionen hinzugefügt.

Einige Änderung sind u. a.:

  • NEU: Binär-Import für den Screendesigner
  • NEU: Extended Color-Mode für Screendesigner
  • Die Hilfe wurde überarbeitet
  • Korrigiert: Probleme mit den Flags im Debugger
  • Korrigiert: Probleme mit Macros
  • Korrigiert: UnDo im Screendesigner
  • uvm.

Alle Infos zum Update findet ihr wie immer direkt bei Arthur und den Download der Version 2.9.0 hier.

Vorschau auf 3.0.0.

CPS_290_MainWindow

4 Gedanken zu „CBM prg Studio 2.9.0 veröffentlicht“

  1. Seitdem ich ein Update von der v2.8 auf die 2.9 gemacht habe, geht kein einziger Build mehr aus den früheren Projekten, inklusive von den Tutorials von dieser Seite.

    „Memory init“ overwrite und haufenweise „duplicate label“ Errors.

    Kann es sein, dass das Update irgend ein Setting verstellt hat? Oder ist die Zeit gekommen definitiv den Sprung auf C64 Studio zu machen?

    Danke

    1. Hi,
      wurde wirklich von 2.8 aus aktualisiert?
      Eigentlich klingt es nach der Cheap-Label-Umstellung, die aber bereits bei 2.8 stattfand. Weitere Label-Probleme sind mir bisher nicht begegnet, nur zur Sicherheit, die CBMPrgStudio.exe ist auch vom 21.12.1013 16:16 Uhr?

      Falls du ein Beispiel hast, kannst du mir auch direkt dein gepacktes Projekt per Mail (s. Impressum) schicken, dann lass ich es mal bei mir laufen. Ein Screenshot der Fehlermeldung könnte auch hilfreich sein.

      1. Hi,

        Da es mit absolut allen Projekten passierte, schien es mir nicht Projektbedingt, sondern wo anders Probleme zu geben.
        Ich habe CBM Prg Studio ganz de-installiert, neu gebootet, 2.9 neu installiert, neu gebootet, und jetzt läuft wieder alles einwandfrei. Seltsam.

        Danke aber für deine Vorschläge und Hilfe. Top!

        1. Gern geschehen (auch wenn ich ja eigentlich nicht geholfen habe).
          Eine wirkliche Erklärung dafür hatte und habe ich allerdings nicht, so ein Problem ist mir bisher nicht untergekommen.

          Dann (hoffentlich) weiterhin viel Spass…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam