Programmierung

Da sind wir also und wollen die Maschine beherrschen. Dem C64 seinen Willen auf zu zwängen, ist nicht sonderlich schwer. Der C64 bietet einem nämlich, direkt nach dem Einschalten, sein BASIC an. Damit kann man schon einige seiner Ideen umsetzen. Aber richtig Spaß macht es erst mit Assembler. Neueinsteigern empfehle ich, sich zunächst die Grundlagen anzuschauen. Mein Schwerpunkt liegt zwar beim Assembler, aber bei den Grundlagen wird durch kleine BASIC-Programme ein allgemeiner Einstieg in die Programmierung geboten.

Im Assembler-Teil gehe ich davon aus, dass Begriffe wie Schleife, Sprung und Variable bekannt sind und dass man mit den Zahlensystemen vertraut ist. Wer damit nichts anfangen kann, der schaut sich am Besten, wie eingangs erwähnt, erstmal Grundlagen an.

Da ich mich mit der Programmierung des C64 auch nicht mehr auskannte (das war einfach schon zulange her), wurde hier alles quasi LIVE erstellt. Die aufgezeigten Methoden und Vorgehensweisen sind daher bestimmt nicht immer der schnellste oder beste Weg, aber darum geht es zunächst auch gar nicht.

Rechtschreibfehler bitte ich zu entschuldigen (ich stehe mit der Rechtschreibung sehr auf Kriegsfuß und bin für Korrekturhinweise dankbar). Entdeckt ihr irgendwelche Fehler, egal ob in der Beschreibung oder in einem Programm, dann postet diese doch bitte oder benutzt die Feedback-Funktion, damit ich sie beheben kann.

Tauchen wir ab, in die geheimnisvolle Welt der Maschinen…


Schrott!!Naja...Geht so...Ganz gut...SUPER! (7 Bewertungen | Ø 5,00 von 5 | 100,00%)

Loading...


ZurückWeiter

3 Gedanken zu „Programmierung“

  1. Hallo,

    kurze frage zu Vice C64 3.1. x64/x86. Ich habe das Problem das im Vollbild links oben ein schwarzes Quadrat bleibt. Egal welche Einstellung ich vornehme, es verschwindet nicht.
    Meine Einstellungen: doppelte größe/scan ist aktiviert. Auflösung: 1920×1080 (alle versucht)

    Hab ich irgendetwas übersehen?

    MFG
    André

    1. Hi,
      das Problem scheint seit dem Win-10 Fall-Update aufzutreten.

      Geh mal in dein VICE-Verzeichnis.
      Klick dort mit der rechten Maustaste auf den Emulator (z. B. x64.exe), wähl dann ganz unten Eigenschaften aus, wechsel zum Kompatibilität-Tab und setzte den Haken bei „Vollbildoptimierung deaktivieren“ (steht fast ganz unten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam