Turbo Chameleon 64 Beta 8h

Turbo Chameleon 64Neue Beta 8h

Heute Nacht wurde die Beta 8h für das Turbo Chameleon 64 veröffentlicht. Diesesmal handelt es sich um ein umfassendes Update. Es wurden viele Timingprobleme behoben.

Die Liste der Verbessungen und Bug-Fixes ist lang, hier nur ein kurzer Auszug:

  • FPGA-Core: Emulation der JAM-Befehle
  • FPGA-Core: Probleme mit verschiedenen Cartridge-Emulationen behoben (C64GS, Easy Flash, Funplay)
  • FPGA-Core: Verbesserungen beim SDRAM und Cache Controller
  • Menü: Probleme mit der Freezer-Logik behoben
  • Filebrowser: verschiedene Bug-Fixes z. B. beim Umbennen, laden von Cartridges, dem Text- und Hex-Viewer
  • Filebrowser: Neue Funktionen: <CBM>+T (zeige als Text) und <CBM>+X (zeige als Hex)

Den Download und alles weitere findet ihr wie gewohnt in der TC64-Wiki oder ihr klickt auf den Direktdownload des Updates.

Tobias bittet übrigens um eure Mithilfe:
Es wäre schön, wenn möglichst viele eine Runde mit Pitstop 2, Oils Well oder The Great Gianna Sisters spielen und zurückmelden, ob diese jetzt laufen oder noch Probleme bereiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam