CBM prg Studio 3.6.0

CBM prg StudioCBM prg 3.6.0 wurde veröffentlicht

Eben wurde die neue Version 3.6.0 des CBM prg Studios veröffentlicht. Es gibt einige Neuerungen und es wurden auch wieder ein paar Fehler behoben.

  • NEU: Assembler – Erstellt ihr ein Programm, dann erscheint jetzt eine Warnung, falls ein bedingter Sprung über die Seitengrenze geht.
  • NEU: Assembler – Über die Optionen könnt ihr den Zeichensatz für die TEXT-Direktive bestimmen.
  • NEU: Assembler – Mit STRG+D könnt ihr die Zeile direkt über dem Cursor kopieren.
  • NEU: Editor – Ihr könnt übers Edit-Menü einfach Block-Kommentare einfügen.
  • NEU: Editor – Im Edit-Menü unter Select findet ihr Funktionen, um ausgesuchte Source-Bereiche zu markieren.
  • NEU: Debugger – Es wird nun die effektive Adresse der nächsten Anweisung angezeigt.
  • Bug-Fix: BASIC – Die Statistik war falsch, wenn sich „REM„ innerhalb von Strings befand.
  • Bug-Fix: Assembler – Das LSB/MSB von Labeln wurde evtl. falsch ermittelt.
  • Bug-Fix: Assembler – Gelegentlich wurde die falsche Zielplatform gewählt, wenn man erstellen & ausführen angeklickt hat.
  • Bug-Fix: Assembler – Probleme mit dem Kommentarzeichen (normalerweise das Semikolen) wurden behoben. Diese konnten auftreten, wenn es teil einen Kommentars war oder sich in einem String befand.
  • Bug-Fix: Assembler – Es gab Probleme, wenn sich ein Ziellabel in der selben Zeile wie wie eine Macro-Definition befand.

 

 

Den Download und weitere Infos findet ihr wie immer auf der Seite von Arthur.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam