C64 Studio 4.1 verfügbar

C64 Studio
C64 Studio 4.1

Eben erschien das nächste Update für das C64 Studio. Es gibt folgende Neuheiten bzw. Korrekturen…

  • NEU: Alternative Hintergrundfarbe für den Map-Editor
  • NEU: Truedrive (wird von VICE verwendet) lässt sich an- & abschalten
  • NEU: Ihr könnt den Emulator direkt in der IDE umschalten
  • NEU: Undo für Map-, Charset- und Sprite-Editor
  • Änderung: Verbesserter PETSCII-Dialog
  • Bug-Fix: Die Erstellung von Easyflash-Programmen, die größer als 65536 BYTEs, führte zu einem Absturz.
  • Bug-Fix: Tiles verschwanden scheinbar, wenn man das Werkzeug wechselte, sie waren aber immer noch da.
  • Bug-Fix: Abhänigkeiten, bei einer verketteten Programmerstellung, werden nun auch aktualisiert, wenn sie sich im selben Erstell-(Build)-Vorgang ändern.

Alles weitere findet ihr wieder auf der Seite von Georg, dort gibt es auch den Download.

C64 Studio 4.1
C64 Studio 4.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam