Turbo Chameleon 64 Beta 9

Turbo Chameleon 64Die Beta geht in die 9. Runde

 

Seit Mitternacht ist die nächste Beta fürs Turbo Chameleon 64 erhältlich. Wie bereits angekündigt, macht diesmal die Hauptversionsnummer einen Sprung auf 9.

Einige Änderungen…

  • RR-Net MK3 Unterstützung
  • FPGA: Einige CIA Probleme (clock, Alarm, Timer-B-IRQ) behoben
  • FPGA: Raster-IRQ handling verbessert
  • FPGA: Grafikprobleme am rechten Rand behoben
  • Menü: RR-Net MAC richtig initialisieren
  • Menü: MAC bei RR-Net MK3 automatisch benutzen
  • Menü: RTC (Datum & Zeit) prüfen
  • Optionen: Der Wochentag wird nun an Hand des Datums berechnet
  • Optionen: Helligkeit für Scanline-Emulation
  • Filebrowser: Mountlist anzeigen

Wie immer gibt es noch mehr infos auf der Wiki-Seite und hier geht es direkt zum Download der BETA 9.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam