OneDrive (ehemals SkyDrive)

OneDrive-Cloudspeicher

OneDriveFalls ihr noch auf der Suche nach einem Cloudspeicher seid, kann ich euch OneDrive (ehemals SkyDrive) von Microsoft empfehlen. Ich nutze diesen Dienst schon seit Jahren, dabei gefällt mit die nahtlose Integration in den Windowsdesktop besonders.
Ich verwende OneDrive als zentralen Speicher für meine ‚Kleinigkeiten‚, dort speichere ich z. B. meine C64-Assembler-Projekte (egal ob CBM prg Studio oder C64 Studio) oder auch VICE-Abbilder und kann somit bequem von jedem Rechner darauf zugreifen. Auch Bilder und Entwürfe für diese Seite werden dort ‚geparkt‚.

Natürlich solltet ihr, wie bei allen Daten, die ihr irgendwo hinladet, euch immer fragen, ob die dort wirklich sicher sind bzw. ob Gefahr besteht, dass dritte diese mitlesen (damit meine ich nicht nur die NSA). Ich lege daher nur ‚unverfängliche‚ Daten in der Cloud ab.

 

Bei einer Anmeldung bekommt Ihr kostenlos 7GB, nehmt ihr dafür diesen Link (Freundschaftwerbung), dann gibt es weitere 0,5GB gratis dazu (für euch und nicht ganz uneigennützig, auch für mich 😉 ). Das klappt übrigens auch, wenn ihr z. B. schon ein MS- oder XBox-Konto besitzt, aber bisher kein OneDrive / SkyDrive genutzt habt! Meldet euch einfach über den Link an und schon gibt es den zusätzlichen Speicher.

Außerdem habt ihr aktuell die Möglichkeit noch mal 3GB kostenfrei zu erhalten, wenn ihr OneDrive auf einem Smartphone oder Tablet einrichtet und eure Bilder automatisch hochladen lasst (die Freigabe der zusätzlichen 3GB kann bis zu 24 Stunden dauern!). Sobald ihr die 3GB habt könnt ihr das Hochladen natürlich wieder deaktivieren.

Zur OneDrive-Anmeldung…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam